Schulinfo Juni 22
Liebe Eltern der Lyngsbergschule,
nur noch wenige Wochen und das Schuljahr ist zu Ende!
Nach unserer wunderbaren Trommelwoche befinden sich Lehrer*innen und Schüler*innen im „Endspurt“ – es gibt noch viel zu tun.
Wir geben Ihnen heute einen Überblick über weitere anstehende Termine und Hinweise zum Schuljahresabschluss.
Herzliche Grüße - Das Kollegium der Lyngsbergschule

Büchergeld 16 € :
Die Klassenlehrerinnen der Klassen 1 bis 3 sammeln ab sofort den gesetzlich vorgeschriebenen Elternbeitrag für die Schulbücher 2022/2023 ein.
• Bitte geben Sie Ihrem Kind 16 € in einem Briefumschlag mit Namen mit.
• Sie erhalten eine Quittung.
• Bei Vorlage des Bonn-Ausweises oder einer Kopie erhalten Sie einen Antrag auf Rückerstattung, den Sie bitte selbstständig einreichen.

Frühaufsicht ab 7.6.22:
Nach dem Beschluss der Lehrerkonferenz vom 30.05.22 werden alle Schüler nun wieder ab 7.45 Uhr auf dem Schulhof beaufsichtigt. Zum Gong stellen sich alle Kinder an ihrem Aufstellplatz auf und werden von den Lehrkräften auf dem Schulhof abgeholt. Die Unterrichtszeit beginnt um 8 Uhr.

Sportfest mit Bundesjugendspielen – 21.6.22:
• Am Dienstag, den 21.6.22 findet von 8 bis 11.30 Uhr für alle Klassen unser Sportfest im Stadion Pennenfeld statt.
• Die Klassen gehen von der Schule aus geschlossen dorthin. Die Kinder brauchen nur ihre Sportbekleidung, ausreichend Getränke, ein Frühstück und eine Kopfbedeckung gegen die Sonne. Falls Ihr Kind von dort alleine nach Hause gehen darf, geben Sie der Klassenlehrerin bitte schriftlich Bescheid.
• Wir freuen uns über viele Helfer und Helferinnen an den Spiel- und Sportstationen! senden Sie eine entsprechende Nachricht per Mail an liebig@lyngsbergschule.de

Zeugnisse und Abschluss:

Die Kinder der Klassen 4 erhalten ihr Zeugnis am Donnerstag, den 23.6.22. Die Klassenlehrerinnen informieren Sie zu den Besonderheiten des letzten Schultages.
• Über den Termin der Zeugnisausgabe in den Klassen 1 bis 3 informieren Sie die Klassenlehrerinnen. Im Rahmen offener Elternsprechstunden haben Sie die Möglichkeit Rücksprache mit den Klassenlehrerinnen zu halten.
• Am letzten Schultag, Freitag dem 24.6.22. werden die Kinder der Klassen 1 bis 3 um 11.30 Uhr in die Ferien entlassen. Wegen der Bauarbeiten bleiben am letzten Schultag OGS und Kurzzeit geschlossen.

Kollegium:
Zum Schuljahresende verlassen uns auf eigenen Wunsch Frau Frankemölle, Frau Vaitiekute und Frau Gottschlich. An dieser Stelle bedanken wir uns für ihren Einsatz und ihr Engagement. Frau Frankemölle war 18 Jahre an der Lyngsbergschule tätig und hat sie – auch als Stellvertreterin der Schulleitung – maßgeblich ideenreich und zukunftsorientiert mitgestaltet.
Wir wünschen ihnen weiterhin viel Erfolg und Freude bei der pädagogischen Arbeit.
Zum neuen Schuljahr starten wir also mit einem veränderten neuen Team und freuen uns, dass wir bereits zwei neue Vertretungslehrkräfte und eine feste Kollegin – Frau Kalthofen - für das neue erste Schuljahr gewinnen konnten. Die Nachbesetzung für die Leitung der zweiten Klasse steht kurz vor dem Abschluss.

An diesen Tagen der Sommermonate sind Schule und OGS geschlossen:
• Pfingsten – Montag, der 6.6.22
• Fronleichnam – Donnerstag, der 16.6.22


__________________________________________________________________________________________

HYGIENE AKTUELL: Wir möchten das Risiko, dass sich Ihr Kind in der Schule ansteckt, auch weiterhin so gering wie möglich halten. Bitte unterstützen Sie uns bei den folgenden Maßnahmen und sprechen Sie mit Ihrem Kind über diese Regeln.

  • Wenn Ihr Kind hustet oder andere relevante Krankheitssymptome zeigt, darf es nicht am Unterricht oder der Betreuung teilnehmen.
  • Eltern betreten das Schulgelände nur in dringenden Verwaltungsangelegen-heiten oder auf Einladung.
  • Vom Schultor aus soll Ihr Kind alleine gehen. Am Schultor holen Sie es wieder ab.  Täglich ab 7.45 Uhr führt auf dem Schulhof eine Lehrkraft Aufsicht. Um 8 Uhr beginnt der Unterricht.
  • Auf freiwillgiger Basis können Kinder und Erwachsene zum Schutz des Anderen eine Maske tragen.
  • In jedem Lernraum gibt es ausreichend Seife und Papierhandtücher, sodass die Kinder sich regelmäßig die Hände waschen können. Wenn Sie möchten, können Sie auch ein   geeignetes Handdesinfektionsmittel mitgeben.
  • Vor dem Unterricht und nach der Hofpause müssen alle Kinder die Hände gründlich waschen.
  • Die Klassenräume  werden regelmäßig, auch bei kühlen Temperaturen, gelüftet. Alle Räume und Kontaktflächen werden täglich gereinigt.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung! Bleiben Sie gesund und passen Sie auf sich und Ihre Familie weiterhin gut auf!                                              Ihr Kollegium der Lyngsbergschule